Die neuen öldynamischen Vibratoren sind für das Pfahlrammen und die Bodenverdichtung entwickelt worden, je nach dem benutzen Zubehör. Es ist auch möglich, nur den Vibrationskorper für spezifische Bedürfnisse zu benutzen.

Die mit dem Zubehör QP ausgestatteten öldynamischen Vibratoren Serie IP sind für das Pfahlrammen entwickelt worden, ohne vorher ein Loch graben zu müssen. Durch den Einsatz dieses Zubehöres, den Druck des Baggerarms und die Hochvibrationsfrequenz des Vibrators lassen sich die Pfosten ganz leicht in den Boden rütteln.

STANDARD EIGENSCHAFTEN

  • Der Motor ist zweidirektional und auf Aluminium.
  • Keine Dränung : man arbeitet mit nur dem Zuleitungs- und dem Abflussmotor.
  • Shock- und Anticavitationsventilen, auf 160 Bar eingestellten, um den Motor aus Schädigungen wegen eventueller Druckäderungen zu schützen.
  • Produziert nur mit SKF Lager.